Mittwoch, 16. Juli 2014

Ringkissen und Gästebuch ......

...... .... gab es schon vor einem Jahr für unseren Jüngsten und seine  Frau..... meine beiden Heinzelmännchen (:-)))))
Aus den Resten von Nadines Hochzeitsrock, den sie sich selbst genäht hatte und sie ganz reizend kleidete,  nähte ich den Beiden ein Ringkissen und damit auch alles zur Erinnerung schön festgehalten werden konnte, auch noch ein Gästebuch...den Einband.






Vorher hab ich natürlich ganz doll geübt, damit die Ringe hielten und doch ganz leicht vom Bändchen gestreift werden konnten. Esther von meine Patchworkgruppe hat mit einer Engelsgeduld mit mir geübt (:-)) Dankeschön !!!
Es war ein wunderschöner Tag !!!!

Kommentare:

  1. Hallo Liesel,

    beides seiht sehr schön aus...und das Gästebuch ist mir gerade eine schöne Idee, für meine Tochters Hochzeit im August. Ist es geqiltet?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klaudia,danke schön(:-))))
    ja beides ist handgequiltet, einmal in der Naht und beim Sticken und beim Gästebuch etwas von der Naht weg. Wenn Du aufs Bild klickst, wird es größer und man kanns erkennen.

    Liebe Grüße Liesel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Klaudia, ich hab auch noch auf der Rückseite des Buches gequiltet, das sieht man auch deutlich beim größer klicken (:-)))) Hab noch ein Bild davon eingefügt.
    Liebe Grüße
    Liesel

    AntwortenLöschen
  4. Beides hat einen Ehrenplatz in unserer Wohnung erhalten :). Nochmals ganz vielen lieben Dank Mami! (natürlich von uns beiden!)

    AntwortenLöschen